Body-Fitness

Das Risiko für Zivilisationskrankheiten wie Herzinfarkt und Fettleibigkeit und sogar Krebs können durch ein gezieltes Fitnesstraining verringert werden. Konzentrations- und Lernfähigkeit werden gesteigert. Menschen, die sich aktiv mit dem Thema Fitness auseinandersetzen, sind gesünder und leben, statistisch gesehen, länger.

Zur Fitness von Körper und Geist gehört nicht nur eine regelmäßige körperliche Betätigung. Sehr wichtig ist auch eine gesunde und nähr- wie ballaststoffreiche Ernährung. Ungesunde Ergänzungsmittel sind mit Fitness genauso wenig zu vereinbaren wie die Beschränkung auf reines Krafttraining wie es teilweise im Bodybuilding zu finden ist. Faustregel: 1x pro Woche ist besser als keinmal und dreimal pro Woche ist ideal! Zeitraum: Mindestens 30 Minuten, besser 45-75 Minuten zzgl. Aufwärmphase und abschließender Muskellockerung. Es gibt also immer einen Grund fit zu sein!

 

Sollten Sie Interesse an einem Training oder einfach Fragen haben, wenden Sie sich gern an den

Spartenleiter:

Silke Tarrach
Tel.: (0571) 830 1802
E-Mail:  silke.tarrach@de.abb.com 

Die Fitnessparte der BSG bietet deshalb allen Interessierten eine Trainingsmöglichkeit. Mit unterschiedlichen Angeboten und Konditionen stehen Ihnen - neben anderen - folgende Studios zur Verfügung

RELAX Minden
Simeonplatz 21 · 32423 Minden · Tel.: (0 571) 3 88 69 99

 

AS, sport und gesundheit
Ringstraße 93 · 32427 Minden · Tel.: (0571) 88 33 00

 

Workout
Stiftsallee 93 · 32425 Minden · Tel.: (0571) 9419292

Druckversion Druckversion | Sitemap
© ABB-Betriebssport